Schulstart-Preisaktion bis 23.09.19: App nur 6,99 € 14,99 €

Hallo Mathe-VollLogo. Hallo bequemes Lernen.

Als wir 2013 eine eigene Mathe-App im Sinn hatten, wollten wir vieles anders machen. Neue Formate ausprobieren, bessere Zugänge zum Lernstoff finden, eingefahrene Denkmuster überwinden. Umso stolzer waren wir, als Mathe-VollLogo am 22.11.2013 online ging. Lass' uns dir zeigen, warum du und diese App so gut zueinander passen:



V wie Vokabelkarten.

V wie Vokabelkarten.

Klar, Vokabelkarten sind durch unaussprechbare Latein-Vokabeln vorbelastet. Dennoch: Innovativ, einfach und erstaunlich leicht zu lernen.

M wie Mini-Spiele.

M wie Mini-Spiele.

Zwischendurch mal eine unterhaltsame Pause? Klar, denn Mathe darf auch Spaß machen. Deshalb ist die App mit einigen Mini-Spielen gespickt.

A wie Analysis.

A wie Analysis.

Ableitungen, Integrale und Kurvendiskussionen sind bisher nicht so dein Ding? Das ändern wir doch im Handumdrehen.

A wie Algebra.

A wie Algebra.

Algebra klingt zwar wie eine Fremdsprache, muss sich aber nicht so anfühlen. Umrechnungen, lineare Gleichungen, Geraden, LGS, Parabeln und Logarithmen sowie Wachstum sind in der App enthalten.

G wie Geometrie.

G wie Geometrie.

Wer A sagt, muss auch G sagen. Deshalb haben wir alle Basics wie Figuren, Körper, Trigonometrie und Geometrie im Raum für dich übersichtlich als Lernkarten zusammengetragen. Wir sind bereit, sobald du es bist.

F wie Feedback.

F wie Feedback.

Ach du meine Güte, ist denn etwa schon wieder Elternsprechtag? Haha, nein – keine Sorge! Denn Mathe-VollLogo gibt dir Feedback ehrlich, transparent und direkt. Wenn du möchtest, sogar täglich. Oder eben so oft, wie du möchtest.